030 - 452 88 00 info@wir-sichern-berlin.de

Im digitalen Zeitalter sind wir schon längst angekommen. Immer mehr wird über drahtlose Verbindungen kommuniziert, gesteuert und sich informiert. Was vor ein paar Jahrzehnten unmöglich schien, gehört heute zu unserem Alltag. Wir können jeden Tag annehmlicher gestalten als den zuvor – warum also nicht auch unsere Sicherheitsvorkehrungen?

Das Smart Home lässt uns Alarmanlagen, Warnsysteme und Videokameras verfolgen und steuern. Das funktioniert über verschiedene drahtlose Wege wie Fernbedienungen, Funk-Bedienteile, Elektronik-Zylinder oder einer App. Zudem lässt sich dieses Basispaket mit zusätzlichen Funktionen, die wir jederzeit nutzen können, um den Tag etwas bequemer zu gestalten, erweitern. Dazu gehört zum Beispiel der Zugriff auf Videokameras oder auf das Thermostat der Heizanlage. So können wir eine halbe Stunde bevor wir nach Hause kommen, das Haus schon mollig warm vorheizen. Im Umkehrschluss bedeutet dies auch, dass wir bis kurz vor unserer Rückkehr, die Heizung auslassen können und somit auch noch Geld sparen.

Wie sicher ist ein Smart Home?

Das Smart Home wird oft ausschließlich mit der Bedienung über das Internet und vor allem über das eigene Smartphone in Verbindung gebracht. Ein Smart Home oder auch Intelligent Home bezeichnet allerdings die Verzahnung von informationstechnischen und sensortechnischen Komponenten und deren Vernetzung in sich selbst und nach außen. Gerade eine Kombination aus mechanischen und elektronischen Einheiten bietet hier höchste Sicherheitsstandards.
Auch wenn Sie sich bei der Steuerung über das Internet nicht wohl fühlen, heißt dies nicht, dass Sie auf Ihr intelligentes Zuhause verzichten müssen. Diese Techniken kann man auch für die Sicherheit des eigenen Gewerbes nutzen und muss hierbei nicht jedem Mitarbeiter eine App aufs Handy installieren. Intelligent sind nämlich auch die verschiedenartigen Bedienelemente. Viele Alarmanlagen, wie die Secvest von ABUS, bieten Ihnen eine Vielzahl von Bedienmöglichkeiten, aus denen Sie wählen können.

Die Bedienung ist möglich mit:

  • einem verschlüsselten Login im Webbrowser
  • einer Fernbedienung
  • einem PIN-Code
  • einem extra Bedienteil
  • einem Chipschlüssel
  • einer Schlüsseldrehung am Funkzylinder oder Zusatzschloss
  • der Aktivierung & Deaktivierung über das Telefon

Diese Funk-Alarmanlage verbindet die intelligente Elektronik mit mechanischen Sicherungen und bietet somit höchste Sicherheitsstandards.Durch die Möglichkeit Ihrer individuellen Zusammenstellungen können Sie die Funktionen des Intelligent Homes auch für Ihr Gewerbe nutzen. Simonsvoss bietet mit seinem MobileKey zum Beispiel eine clevere Lösung für ein zuverlässiges Zutrittskontrollsystem. Dieser MobileKey fungiert wie ein mobiler Schlüssel der Zutritte protokolliert und mit einer Zeitzonensteuerung verbunden werden kann.

Auf was muss man beim Kauf von Smart Home Elementen achten?

Achten Sie bei all Ihren individuellen Bedürfnissen an ein steuerbares, intelligentes Zuhause oder Gewerbes immer auf die richtige Beratung. Bei der Verbindung zwischen Energiemanagement, Komfortlösungen und Sicherheitskomponenten ist es wichtig, dass hierzu auch eine Alarmanlage gehört, die die VDS-Richtlinien sowie die EN-Norm Anforderungen erfüllt. Nur dann ist Ihr Heim oder Ihr Gewerbe auch wirklich sicher!

Beim Kauf bietet sich Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten Ihr ganz eigenes Sicherungskonzept mit verschiedenen Funktionen & Geräten zusammenzustellen.

Beispiel zur Integration:

  • Türkontakte
  • Fensterkontakte
  • Rauch + Kohlenstoffmonoxid Melder (CO Melder)
  • Videokameras (in- & outdoor)
  • Sirenen
  • Bewegungsmelder
  • Wandtaster (schaltet das Alarmsystem oder den An-/Abwesenheits-Status ohne Smartphone neben der Haus- oder Wohnungstür)
  • Regen- & Windmesser
  • Bewässerungsanlagen
  • Google Home Mini oder Amazon Echo
  • Heizkörperthermostat
  • Lautsprecher
  • Lichtschalter & Ambilights

Wenn Sie sich gerne langsam an ein solches Smart-Homesystem herantasten möchten, melden Sie sich gerne bei uns im Haus für Sicherheit®. Wir bieten die Möglichkeit, über Apps auf elektronische Schließsysteme, Alarmanlagen und Videoüberwachung zuzugreifen. Die Sicherheit bei diesen elektronischen Schließsystemen, die über Apps gesteuert werden, entspricht etwa der Sicherheit beim Onlinebanking. Bei allerlei Fragen beraten wir Sie natürlich jederzeit gerne über Ihre Möglichkeiten und verschiedene Lösungen. Als Experte für Alarmanlagen in Berlin sind wir auch bei der Verbindung verschiedenster Anforderungen genau die Richtigen an Ihrer Seite. Schreiben Sie uns einfach per Mail an oder rufen Sie direkt an unter der +49304528800. Wir freuen uns auf Sie!